2007 - 2017
© xStudy SE
Societas Europaea

Angewandte Medien (B.A.)

Akademie der media GmbH

© Akademie der media
© Akademie der media
© Akademie der media
University related information
 

Mit dem Bachelor beruflich erfolgreich im Bereich Medien, Musik oder Business Management

Ein praxisorientierter Bachelor-Abschluss auf höchstem Niveau bietet die ideale Grundlage fur den erfolgreichen beruflichen Einstieg.

Die marktrelevanten Studiengänge an der Akademie der media ermöglichen genau das. In der Kombination anspruchsvoller Lehrveranstaltungen mit realen Projekten in der akademie-eigenen Werbeagentur und den Produktionsstudios (Foto, TV und Ton) werden die Studierenden auf Führungs- und Managementaufgaben in der Medienbranche, im Musikbusiness und in der Wirtschaft vorbereitet. Dabei stehen Themen der Planung, Steuerung, Umsetzung und die Kontrolle der Kommunikationsinstrumente sowohl unter kreativen als auch wirtschaftlichen Gesichtspunkten im Mittelpunkt. Das besondere Augenmerk auf der Vermittlung interdisziplinärer Kompetenzen erlaubt zudem eine große Flexibilität in Beruf und Karriere.

An der Akademie der media werden folgende Bachelor-Studienrichtungen angeboten:

  • Digital Design und Management
  • Kommunikationsmanagement / PR
  • Media Acting und Moderation
  • Musik- und Konzertmanagement
  • Visual Media Production
  • Animation-, Game-, Industrial-Design

Informationen zu den Vertiefungsrichtungen

Digital Design und Management

Die digitale Medienwelt bietet viele spannende Karrieremöglichkeiten – sowohl im kreativen Bereich als auch auf Managementebene. Bei den Digital Designern vereinen sich beide Aufgabengebiete. Hier geht es ums Konzipieren, Gestalten sowie Steuern verschiedenster Medien und der dazugehörigen Kampagnen.

Die Vielzahl an Informationen und die Vielfalt der Medien stellen herausfordernde Aufgaben dar. Sie verlangen nicht nur neue Ideen und Kreativität, sondern auch klares konzeptionelles Denken sowie prozessorientiertes Arbeiten.

An der Akademie tauchen die Studierenden in diese komplexe und zugleich faszinierende Welt rund um Gestaltung, Fotografie, Video und Sounddesign sowie Medienwirtschaft und Projektmanagement ein. Hier wird methodisches und technisches Wissen mit wirtschaftlichem Know-how sowie praktischer Umsetzung an realen Projekten verbunden. So steht den Digital Design und Management-Absolventen am Ende ihres Hochschulstudiums die gesamte Medien- und Kommunikationsbranche offen.

Weitere Informationen >

Kommunikationsmanagement / PR

Kommunikationsmanager sind verantwortlich für den öffentlichen Auftritt eines Unternehmens, einer Institution oder einer Person. Sie präsentieren ihren Auftraggeber in der Öffentlichkeit und sorgen für ein positives Image. Sie entwickeln Kommunikationsstrategien, PR-Kampagnen und Events. Sie erarbeiten Themen und Texte und bedienen sich dabei der gesamten Vielfalt der Medien – analog wie digital – von klassischer Tageszeitung bis hin zu Radio, Fernsehen und den neuen sozialen Netzwerken im Internet.

An der Akademie der media lernen die Studierenden alles rund um die vielschichtigen Kommunikationsprozesse und deren Möglichkeiten. Sie lernen sie zu verstehen sowie sie sinnvoll und professionell zu gestalten und anzuwenden.

In Praxisprojekten werden die Studierenden immer wieder ihre theoretischen Kenntnisse in realen Kampagnen umsetzen und verfeinern. Dadurch sind die Absolventen dieses Hochschulstudiums bestens vorbereitet für das spannende und anspruchsvolle Berufsfeld der PR und Kommunikation.

Weitere Informationen >

Media Acting & Rhetorik

Ein Traum vieler kreativer Jugendlichen: Auf der Bühne, vor der Kamera, im Radio oder auch hinter den Kulissen zu arbeiten. Das muss kein Traum bleiben, denn durch ein fundiertes Bachelorstudium mit viel Praxiserfahrung und Fachwissen, öffnen sich die Türen für zukünftige Moderationsprofis und Rhetorikspezialisten.

An der Akademie der media lernen die Studierenden alles rund um Stimme, Mimik, Körpersprache, Gesprächsführung sowie den Umgang mit Kamera und Mikrofon.

In den Praxisprojekten erhalten die Studierenden die Möglichkeit, ihr Know-how bei realen Veranstaltungen, Fernsehproduktionen oder Radiosendungen unter Beweis zu stellen und dabei Sicherheit für ihre spätere Tätigkeit zu gewinnen. Gepaart mit betriebswirtschaftlichen Fächern wie Medienwirtschaft, Personal- und Projektmanagement sind die Absolventen dieses Hochschulstudiums auch für verantwortungsvolle Führungs- und Managementaufgaben in der gesamten Medien- und Kommunikationsbranche bestens gewappnet.

Weitere Informationen >

Musik- und Konzertmanagement

Ob Musikproduktion, Künstlerpromotion, Konzerte oder Festivals – ob Rock, Pop, Jazz oder Klassik – Musikmanager sind immer und überall dabei. Ihr Tätigkeitsfeld verbindet die Leidenschaft zur Musik mit zielgerichtetem, unternehmerischem Handeln. Dabei ist auch ein hohes Maß an Kreativität sehr wichtig. Nur so werden sie dem sich stets wandelnden Musikbusiness gerecht. Hier sind konzeptionelles Denken und wirtschaftliches Know-how gefragt.

An der Akademie der media werden die Studierenden ab dem ersten Tag in die Welt des Musikbusiness eingeführt. Im Hochschulstudium lernen sie alle relevanten Themen von allgemeiner Musiklehre, über Komposition bis hin zu Recording und Mixing. Mit Branchenprofis vertiefen sie ebenfalls die Bereiche Projektmanagement, Betriebswirtschaft und Musikrecht.

Ein wichtiger Bestandteil des Studiums ist die Arbeit im Tonstudio und die praktische Umsetzung in Praxisprojekten, z. B. in der Planung und Durchführung von Musikevents. Hier sammeln die Studierenden erste Erfahrungen und knüpfen Kontakte zur Branche.

Weitere Informationen >

Visual Media Production

Visual Media Produzenten begleiten Videoproduktionen von Anfang bis Ende. Ihr Arbeitsgebiet liegt dabei sowohl im kreativen Bereich als auch in der Durchführung und Überwachung von audiovisuellen Produktionen. So wird der Visual Media Spezialist in der Entwicklungsphase Ideen und Themen für Bewegtbilder liefern und später in der Produktionsphase die Produktionsplanung inklusive der Ablaufpläne sowie die Budgetkalkulationen überwachen.

An der Akademie vermitteln Fachleute aus der Film- und Fernsehbranche in diesem Hochschulstudium alle nötigen Kenntnisse, von der Drehplanung über die Produktionsabläufe bis hin zur Postproduktion, Distribution und Vermarktung des fertigen Formates. Auch Themen wie neue zukunftsträchtige Sendeformate und Visual Effects sowie Projektmanagement und Personal- bzw. Teamführung sind im Studium integriert.

In den akademieeigenen Studios und den Praxisprojekten aus dem Sport- und Eventbereich lernen die Studierenden bei realen Dreharbeiten ihren späteren Berufsalltag kennen. Das bietet beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Einstieg in die audiovisuelle Medienbranche.

Weitere Informationen >

Animation-, Game- und Industrial-Design

Zum Wintersemester 2015/16 starten wir mit drei neuen 3D-Design Studiengängen in Stuttgart:

  • Animation-Design
  • Game-Design
  • Industrial-Design

Weitere Informationen >

Besonderheiten des Studiums

Das Studienangebot der Akademie der media ist so konzipiert, dass es unseren Studenten das Know-How sowie das entsprechende „Handwerkszeug“, also ein umfassendes Fundament bietet, um in der Berufswelt anerkannt zu werden und zu bleiben. Ein Studium an unserer Akademie kombiniert geschickt und ausgewogen Theorie und Praxis. So entsteht ein fachlich solides Fundament für einen sicheren Einstieg in das Berufsleben.

Ein facettenreiches Angebot an Modulen und Modulkombinationen bietet unseren Studenten die Möglichkeit, in den Bereichen zu arbeiten, mit denen sie sich wirklich identifizieren können. Ob Sie sich für den kreativen oder eher den wirtschaftlichen Part entscheiden - Sie werden Ihren Platz finden.

An der Akademie der media legen wir großen Wert auf eine angenehme, fast familiäre Studienatmosphäre. Dazu halten wir die Anzahl der Studienanfänger pro Studiengang bewusst niedrig und ermöglichen so eine enge und persönlich geprägte Zusammenarbeiten mit unseren Dozenten.

Da unsere Dozenten vorwiegend aus angesehenen Studios und Agenturen des Medienzentrums Süddeutschland kommen, bietet sich unseren Studenten die Möglichkeit, direkte Kontakte zu den „Profis“ aus der Welt der Medien und Wirtschaft zu knüpfen und damit verbunden auch potentielle Arbeitgeber kennen zu lernen.

Zudem erhalten alle Studierenden einen Laptop mit umfangreichem Softwarepaket, das alle im Studium benötigte Software enthält. Dies ermöglicht nicht nur einen perfekt auf die vorhandenen Ressourcen abgestimmten Unterricht, sondern gibt allen Studierenden die Chance, sich bestens ausgerüstet auf ihr Studium zu konzentrieren.


Kontakt

Studienberatung


Armin Vetter
Telefon: 0711 92543-21
E-Mail: vetter@no-spammedia-gmbh.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Akademie.
Zur Webseite >


 

 

Studienprofil-348-33728-227880

 

xStudy.EU
powered by
studieren.de
Save Course Profile