2007 - 2018
© xStudy SE
Societas Europaea

Arbeitsrecht und Personalmanagement, LL.M., Fernstudium

PFH Private Hochschule Göttingen

© Private HS Göttingen
© Private HS Göttingen
© Private HS Göttingen

Berufsbegleitend für spannende Jobs qualifizieren

Ein Fernstudium aus dem Fachbereich Wirtschaftsrecht an der PFH Private Hochschule Göttingen bietet Ihnen die Möglichkeit, sich Ihren Wunsch einer Weiterbildung im Personalwesen parallel zu Ihrer Berufstätigkeit oder Elternzeit zu erfüllen. Die akkreditierten Studiengänge der staatlich anerkannten Hochschule qualifizieren Sie für anspruchsvolle Fachtätigkeiten und Führungspositionen im Personalmanagement.

Studiengänge im Fachbereich Wirtschaftsrecht

Was bedeutet es, ein Fernstudium zu absolvieren?

Ein Fernstudium ist ein spezialisiertes Bildungsangebot für Menschen in bestimmten Lebenssituationen mit bestimmten Anforderungen. Einige Dinge unterscheiden sich grundlegend von einem Studium am Hochschulcampus, andere sind vollkommen identisch.

  • Der wichtigste Unterschied zwischen einem Fernstudium und einem Campusstudium, der diese Studienform ausmacht, ist die zeitliche, räumliche und methodische Flexibilität.
    • Sie bestimmen selbst, wann Sie wie viel Zeit für einzelne Studieninhalte aufwenden.
    • Sie entscheiden, wo Sie lernen und wo Sie Ihre Prüfungen ablegen.
    • Sie wählen aus unseren verschiedenen Lehrmaterialien die für Sie bevorzugte Lernform aus.
  • Zudem können Sie sich vierteljährlich für Ihren gewünschten Fernstudiengang einschreiben und müssen nicht bis zum Wintersemesterstart warten.
  • Entsprechende Leistungen, die Sie während einer Aus- oder Weiterbildung erbracht haben, können Sie sich bei uns als Studienleistung im Fernstudium anrechnen lassen und so Ihre Studiendauer verkürzen.

  • Die wichtigste Gemeinsamkeit von Campus- und Fernstudium ist die absolute Gleichwertigkeit der Studienabschlüsse.
  • Ebenso haben Sie auch im Fernstudium jederzeit die Möglichkeit, persönlich Kontakt zum PFH-Team aufzunehmen.

Unsere Prüfungsstandorte sind Berlin, Dortmund, Dresden, Göttingen, Hannover, Heidelberg, Ludwigshafen, Monheim/Köln, München, Ratingen/Düsseldorf, Regensburg, Stade/Hamburg sowie Wien.

Sie möchten zunächst unverbindlich unter realistischen Bedingungen testen, ob ein Fernstudium für Sie die richtige Studienvariante ist? Sprechen Sie uns an: Sie erhalten vier Wochen lang kostenlos Zugang zu unserem E-Campus und damit Zugriff auf alle Inhalte des ersten Semesters aller Fernstudiengänge.

Zugang zum weiterbildenden Studium Arbeitsrecht und Personalmanagement

Der Fernstudiengang Arbeitsrecht und Personalmanagement ist ein weiterbildendes Masterprogramm, an dem Sie über verschiedene Wege teilnehmen können. Sie benötigen

  • ein Staatsexamen, ein Diplom oder einen Bachelorabschluss mit 210 ECTS
  • der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften
  • und mindestens ein Jahr Berufserfahrung in dem jeweiligen Bereich.

Ob Sie Ihre Vorbildung aus dem juristischen oder aus dem wirtschaftswissenschaftlichen Bereich für Ihr Fernstudium mitbringen, ist gleichwertig: In Ihrem ersten Semester erhalten Sie eine Einführung in die für das weitere Studium relevanten Themen des jeweils anderen Bereiches. So starten alle Studierenden unter einheitlichen Bedingungen in die nächsten Studienmodule.

Sprechen Sie uns auch an, wenn Sie in Ihrem bisherigen Studium rechts- oder wirtschaftswissenschaftliche Themen in Nebenfächern belegt haben. Gemeinsam mit Ihnen prüfen wir, ob Sie damit alle nötigen Vorkenntnisse besitzen oder gegebenenfalls in Vorbereitungslehrgängen nachholen können.

Was bringt mir das Studium Arbeitsrecht und Personalmanagement?

Mit Ihrem abgeschlossenen Studium und Ihrer Berufserfahrung weisen Sie bereits eine hohe fachliche Qualifikation auf. Mit dem Fernstudium Arbeitsrecht und Personalmanagement können Sie nun Ihren nächsten Karriereschritt vorbereiten. Sie qualifizieren sich für folgende Fachtätigkeiten und Führungsaufgaben im Personalmanagement:

  • Personalauswahl: Sie kennen valide Instrumente Personalauswahl und entscheiden über ihren Einsatz oder Sie führen eigenständig mehrstufige Personalauswahlverfahren durch, die Sie selbst konzipiert haben.
  • Personalentwicklung und -marketing: Sie erheben den Bedarf an Qualifikationen und erfassen das vorhandene Potenzial der Angestellten, um geeignete Entwicklungsmaßnahmen durchzuführen und/oder geeignete Stelleninteressierte anzusprechen.
  • Vertragswesen: Sie bestimmen die Ausgestaltung von Arbeitsverträgen in Hinblick auf die Einhaltung des nationalen und europäischen Rechts sowie die Wahrung der Unternehmensinteressen.
  • Arbeitsrecht: Sie sorgen durch die Beratung der Geschäftsleitung dafür, dass die Strukturen Ihres Unternehmens den Bestimmungen des kollektiven und Individualarbeitsrechts entsprechen.
  • Beratung: Sie stehen Führungskräften beratend zur Seite, wenn diese zum Beispiel die Leistung ihrer Angestellten beurteilen, Konflikte im Team lösen oder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entlassen müssen.

Studium kompakt

  • Abschluss: Master of Laws (LL.M)
  • Credits: 90
  • Dauer: 3 oder 4 Semester
  • Starttermine:1. Januar, 1. April, 1. Juli, 1. Oktober
  • Gebühren: 8.714 €
  • StudieninhalteCurriculum

Kontakt

Haben Sie Fragen?
Sie erreichen das Serviceteam Fernstudium unter
Tel: 0551 54700 500

WhatsApp: 0151 55001803
Mail: fernstudium@no-spampfh.de

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

 

Studienprofil-380-41855

 

xStudy.EU
powered by
studieren.de
Save Course Profile