2007 - 2018
© xStudy SE
Societas Europaea

Film + Motion Design (B.A.)

University of Applied Sciences Europe, Hamburg – BiTS und BTK

© UE Germany
© UE Germany
© UE Germany
University related information
 

 

Fakten:

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Campus: Berlin, Hamburg
Lehrsprache: Deutsch
Semesterbeginn: Wintersemester: September, Sommersemester: März
Dauer des Studiums: 7 Semester (Vollzeit)
Praktikums-/Auslandssemester: Im 4. Semester.
Credit Points: 210 ECTS
Fokus des Studiums:
Fokus auf individuelle Förderung in kleinen Lerngruppen und familiärer Atmosphäre. Viele kreative Freiräume, Profi-Ausstattung und Praxisprojekte. Lehre durch renommierte Dozenten aus der Kreativbranche.

Frame für Frame zu deinem Ziel: Das Studium für Filmprofis von morgen

Eine gute Kameraführung und der professionelle Umgang mit Licht- und Tontechnik reichen heute nicht mehr aus, um einen guten Film zu produzieren. Animation, 3-D Modelling und Motion Design sind inzwischen unverzichtbare digitale Techniken in der modernen Filmindustrie. Unsere Art zu kommunizieren, zu denken und zu fühlen ist geprägt von digitalen, interaktiven und zeitbasierten Medien. Diese professionell entwickeln und gestalten zu können, gehört zu den spannendsten und zukunftweisendsten Tätigkeiten. Im Film + Motion Design-Studium bist du Teil dieser innovativen Entwicklungen.

Im Bachelorstudiengang Film and Motion Design lernst du ausschließlich von renommierten Dozenten aus der Kreativbranche und kannst die Profi-Ausstattung der UE inklusive Green-Screen-Studio, VR Equipment, Animationsstudio, etc. für deine Studienprojekte einsetzen. Im Fokus unserer Lehre steht deine individuelle Förderung in kleinen Lerngruppen und freundlicher, familiärer und kreativer Atmosphäre. Durch unsere interdisziplinäre Fächerauswahl, eine Vielzahl an praxisnahen Projekten und durch ein Auslandssemester oder Praktika kannst du dein Studium und deinen Karriereweg aktiv mitgestalten.

Mit einem zukunftsgewandten, akkreditierten Bachelor-Studium in Film und Motion Design bieten wir dir an der University of Applied Sciences Europe (UE) die Möglichkeit, in einem persönlichen Umfeld dein künstlerisches Potenzial voll zu entfalten. Studiere in sieben projektorientierten Semestern an der Hochschule in Deutschland, die als erstes Film + Motion Design als Studiengang angeboten hat und ein breites Spektrum an wählbaren Kursen anbietet.

Das Besondere am Studium an der University of Applied Sciences Europe

An der UE studierst du in kleinen Klassen, das ermöglicht eine individuelle Förderung deines Talents und persönlichen Kontakt zu den Lehrkräften. Unsere Professoren und Dozenten sind erfahrene Experten aus der freien Wirtschaft und bringen ihre Netzwerke in die Branche in das Studium ein.

Durch unsere große Fächerauswahl kannst du die Inhalte des Studiums mitbestimmen und thematisch erweitern. Der praxisorientierte Ansatz der UE bedeutet eine moderne Ausstattung, wie z.B. Green-Screen-Studio & Animationasstudio, sowie integrierte Praktika und/oder Auslandssemester.

Die UE ist eine private, staatlich anerkannte und vielfach ausgezeichnete Hochschule. Wir sind weltweit führend im Bereich der internationalen Ausrichtung und bieten NC-freie Studiengänge an.

Inhalte des Studiums - Auslandssemester, Praktika und mehr

Im überwiegend projektorientierten Studium werden neben grundlegenden gestalterischen Kompetenzen und dem Umgang mit aktuellen Medientechnologien vor allem Fähigkeiten zur formatspezifischen Konzeption und Realisation von Bewegtbildern vermittelt. In den gestalterischen Grundlagen setzt du dich mit vielen Facetten der Bewegtbildgestaltung auseinander: Bildgestaltung, Storytelling, Kamera- und Lichtführung, VR-Motion Design, 2D- und 3D-Animation u.v.m.

In praxisorientierten Seminaren und durch das interdisziplinäre und internationale Konzept der Hochschule wirst du in diesem Bachelor-Studiengang bestens auf den Schritt in die Medienbranche vorbereitet, in der sowohl die gestalterischen Kompetenzen als auch das Netzwerk zählen. Im Studienverlauf entsteht ein umfangreiches Portfolio, das Projekte mit Partnern aus Kultur, Forschung und Wirtschaft umfasst.

Film + Motion Design studieren und Karriere machen

Unter dem Fokus der zeitbasierten Gestaltung bereitet dich das Film+ Motion Design-Studium auf eine Vielzahl aktueller und kommender Berufe aus den Bereichen Film, Animation, Design, Szenografie und Medienkunst vor. Deine Arbeitsmöglichkeiten sind so vielseitig wie die Medienlandschaft selbst.

Nach dem Abschluss werden deine vielfältigen fächerübergreifenden Kompetenzen als Motion Designer, Digital Designer oder Film Designer gefragt sein – du arbeiten angestellt oder freiberuflich für Agenturen, bei Fernsehsendern, in Film- oder Gameproduktionen, in der Unterhaltungsindustrie, der freien Kunst, der Werbung oder Wissensvermittlung, in der medialen Inszenierung von Museen, Messen, Theater- und Eventbühnen.

Studienentgelte und Finanzierung

Im Gegensatz zu öffentlichen Hochschulen, wird der Qualitätsstandard der UE von Studienentgelten gewährleistet. So wird sichergestellt, dass wir dir weiterhin Attribute wie moderne Ausstattung, praxiserfahrene Lehrende und ein stetig wachsendes Netzwerk anbieten können.

Der Erfolg damit bleibt auch nicht aus: Unsere Absolventen setzen Maßstäbe in der Kunstszene.

Welche Wege es zur Studienfinanzierung von Bachelor-Programmen gibt, findest du auf unserer Webseite zu Studienentgelten und Finanzierung. Wir beraten dich gerne über verschiedene Möglichkeiten, das Studium zu finanzieren.

Für ein Film + Motion Design-Studium bewerben

Für ein Bachelorprogramm wie den Film + Motion Design-Studiengang kannst du dich schon ein Jahr vor Studienstart bei uns online bewerben. Sowohl für das Wintersemester als auch das Sommersemester kannst du deine Bewerbung bis kurz vor Studienstart einreichen.

Wichtig: Bei der Bewerbung mustt du dich direkt für einen der Studiengänge entscheiden. Du kannst den Studiengang aber später immer noch wechseln.

Curriculum Film + Motion Design >

Modulhandbuch Film + Motion Design >

Kontakt

Prof. Claudia Rohrmoser
Film + Motion Design & Media Spaces
Claudia.Rohrmoser@no-spamue-germany.com

Prof. Verena Kraemer
Film + Motion Design
Verena.Kraemer@no-spamue-germany.com

Benjamin Dickmann
Künstlerisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter (Film+Motion Design)
Benjamin.Dickmann@no-spamue-germany.com

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-6464-39422

 

xStudy.EU
powered by
studieren.de
Save Course Profile