2007 - 2019
© xStudy SE
Societas Europaea
Infobox

zur MBA Website >
Bewerbungsfrist 31. Juli jeden Jahres

International Business with Regional Focus

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

© Hochschule Würzburg-Schweinfurt
© Hochschule Würzburg-Schweinfurt
© Hochschule Würzburg-Schweinfurt
University related information
 
Contact the university
If you require more information, please fill in the form below and the university of applied sciences will directly contact you.
 
 

Studienziel und berufliche Perspektiven

Das MBA-Programm "International Business with Regional Focus" ist ein Weiterbildungsmasterstudiengang. Er richtet sich an Interessenten mit einem Bachelorabschluss jeder Fachrichtung und einer Berufserfahrung von mindestens 1 Jahr, die sich für eine Führungsposition im unteren und mittleren Management qualifizieren möchten. Das Studium bereitet somit auf die nächsten Karriereschritte oder auf eine Neuausrichtung der beruflichen Karriere vor.

Studiengangskonzept

Das Programm findet vollständig in englischer Sprache statt und schließt mit dem international anerkannten und renommierten Abschluß "Master of Business Administration (MBA)" ab. Der Studiengang zielt auf die Aufgaben und aktuellen Herausforderungen ab, mit denen sich Führungskräfte in der internationalen Geschäftswelt konfrontiert sehen. Als Hochschule für angewandte Wissenschaften steht die Praxisorientierung bei uns stets im Fokus. Das Alleinstellungsmerkmal des Studiengangs ist die Wahl der Studienschwerpunkte: statt Fächern oder Branchen wählen die Studierenden eine Region, die sie besonders interessiert. Zur Wahl stehen aktuell die folgenden Regionen:

  • Westeuropa
  • Osteuropa
  • Asien
  • Lateinamerika

In Abhängigkeit der gewählten Fokusregion erlernen die Studierenden eine zentrale Wirtschaftssprache dieser Region und absolvieren einen va. vierwöchigen Lehraufenthalt an einer Partnerhochschule dieser Region.

Die Konzeption des Studiums ermöglicht die Aufrechterhaltung einer Berufstätigkeit, da die Lehrveranstaltungen vorwiegend an Freitagen und Samstagen erfolgen. Der Studienort ist Würzburg. Die Lehrveranstaltungen werden von namhaften Professoren oder erfahrenen Praktikern durchgeführt.

In drei Semestern erhalten die Studierenden eine General Management-Ausbildung, die alle betriebswirtschaftlichen Teildisziplinen und Führungsfunktionen umfasst. Besonderheiten sind neben dem integrierten Auslandsaufenthalt zwei interkulturelle Teamtrainings. Die Studierendengruppe ist klein (max. 25 Teilnehmer pro Jahr) und setzt sich aus Studierenden aus aller Welt zusammen. 

Zulassungsvoraussetzung zum Studium

  • erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium jeder Fachrichtung (Mindestnote 2,5)
  • mindestens ein Jahr Berufserfahrung nach dem Bachelor-Abschluss
  • Englischkenntnisse auf Niveau B2 oder besser (es werden alle gängigen Englischtests akzeptiert). Bei einem Bachelor-Studium in englischer Sprache entfällt die Notwendigkeit eines Sprachnachweises.

Studienverlauf 

  • 1. Semester
    • Modul Business Simulation: Business Game, Innovation Management and Entrepreneurship
    • Modul Language Competence Deutsch/Russisch/Mandarin/Spanisch: General Language Competence, Business Language Competence
    • Modul Intercultural Management: organizational Behavior, Cross Cultural Management
    • Modul Project Management: Research Projects, International Project Management
  • 2. Semester
    • Modul Doing Business in and with Focus Region Westeuropa/Osteuropa/Asien/Lateinamerika
    • Modul Managing International Businesses: International Management, International Economics
    • Modul Strategic Competences: Strategic Management, Operations Strategy in die Digital Age
    • Modul International Financial Management: International Management Control, International Finance
    • Modul International Leadership: Organizational Development and Leadership, Business Ethics
    • Modul Managing International Markets: International Marketing, Management of International Supply Chains
  • 3. Semester
    • Modul International Regulatory Frameworks: International Law, International Financial Reporting
    • Modul Managerial Decision Making: Decision Theory and Practice, Management Information Systems
    • Modul 10: Master Thesis

Auf einen Blick

Abschluss: Master of Business Administration (MBA)
Zulassungsvoraussetzungen: siehe oben
Unterrichtssprache: englisch
Regelstudienzeit: 3 Semester
Studienbeginn: jedes Wintersemester (1. Oktober)
Credit Points: 90
Studienort: Würzburg
Diploma Supplement: ja
Studiengebühren: 5.500 Euro pro Semester
Stipendien: nein

Bewerbungsformular >

Studien-Prüfungsordnung >


Modulhandbuch >

Studiengang auf Facebook >

Kontakt

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
Campus Weiterbildung
Team MBA International Business
Raum R.1.04
Randersackererstraße 15
97072 Würzburg

Telefon +49 931 3511-6301
E-Mail smib.cw@no-spamfhws.de

Sprechstunden:
Montag bis Freitag, 9:00 - 16:00 Uhr

Für Fragen zur Bewerbung kontaktieren Sie bitte:

Shamim A.Siddique (M.Sc., Dipl.-Bw. (FH))
marketing Manager Europa, Asien, Afrika und Australien
Telefon: +49-931-26 02 78 92
Mobil: +49-175-524 111 6
E-Mail shamim.siddique@no-spamfhws.de

 

 

Studienprofil-219-42975

 

xStudy.EU
powered by
studieren.de
Save Course Profile