2007 - 2017
© xStudy SE
Societas Europaea
Infobox


International Economy and Business (M.A.)

Andrássy Universität Budapest

© Andrássy Universität Budapest
© Andrássy Universität Budapest
© Andrássy Universität Budapest

Im deutschsprachigen Masterstudium "International Economy and Business" erwerben Studierende mit einem wirtschafts- oder sozialwissenschaftlichen Bachelorabschluss die ökonomische Expertise für Gestaltungsaufgaben an der Schnittstelle von Wirtschaft und Politik.

Das Studium vermittelt Kenntnisse für Politikberatungs- und Steuerungsaufgaben in einem internationalen Umfeld: ökonomische Analysemethoden und Modelle, Strategieoptionen auf internationaler und regionaler Ebene sowie interdisziplinäres Know-how. Thematische Schwerpunkte bilden die Europäische Integration und die Wettbewerbsfähigkeit von Organisationen, Regionen und Staaten. Dabei werden auch die spezifischen Rahmenbedingungen in Mittel- und Osteuropa und im Donauraum berücksichtigt. Kleine Studiengruppen, forschungsnahe Lehre und Einblicke in die Praxis von Politik und Wirtschaft gewährleisten ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Studium sowie exzellente Berufsaussichten.

Aufnahmevoraussetzungen für Masterstudiengänge an der Andrássy Universität Budapest:

  • Bachelor-Abschluss in einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Hervorragende Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Schriftliche Aufnahmeprüfung
  • Mündliches Aufnahmegespräch

Studiengebühr:

900 EUR pro Semester

Bewerbungsfrist:

Mitte Januar/Ende Juni (ungarische Studierende orientieren sich bitte über den Termin auf felvi.hu)

Dauer und Zeiteinteilung des Studiums:

2 Jahre / 4 Semester

Regelstudienbeginn im Wintersemester (September), Quereinstieg im Sommersemester (Februar) möglich.

Kontakt

Kontaktformular>

Andrássy Universität Budapest
Pollack Mihály tér 3.
H-1088 Budapest
+36 (1) 266 3101
http://www.andrassyuni.eu

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite>

 

 

Studienprofil-3672-39087

 

xStudy.EU
powered by
studieren.de
Save Course Profile