2007 - 2017
© xStudy SE
Societas Europaea

Mechatronik (B. Sc.)

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

© Uni Hannover
University related information
 

Die Fakultät für Elektrotechnik und Informatik und die Fakultät für Maschinenbau der Leibniz Universität Hannover bieten gemeinsam den Bachelor- und Masterstudiengang Mechatronik an. Die Fakultäten verfügen seit Anfang der neunziger Jahre durch ein interdisziplinäres Studienangebot über Lehrerfahrung auf dem Gebiet der Mechatronik. Das Mechatronik-Zentrum-Hannover (MZH) ist ein fachbereichsübergreifender Zusammenschluss von Instituten dieser Fakultäten. Ein Hauptarbeitsgebiet des MZH ist die Entwicklung und Anwendung von autonomen und mobilen Servicerobotern. Weitere Schwerpunkte des MZH sind die Medizintechnik, die Produktionstechnik sowie die Fahrzeugmechatronik.

Studieninhalte

Die ersten drei Semester Ihres Studiums sind größtenteils kompatibel zu den Bachelorstudiengängen Maschinenbau und Elektrotechnik. In den anschließenden drei Semestern haben Sie die Möglichkeit, sich durch die Wahl unterschiedlicher Vertiefungsrichtungen zu spezialisieren. Es stehen Ihnen zum Beispiel die Module Informations- und Systemtechnik, Elektrotechnik sowie Entwicklung und Konstruktion mechatronischer Systeme zur Verfügung.

Dauer und Abschluss

  • Das Studium dauert in der Regel 6 Semester.
  • Mit dem Bachelor of Science erwerben Sie einen ersten berufsqualifizierenden Abschluss.

Tätichkeitsfelder

Ihre Berufsaussichten mit einem Bachelorabschluss in Mechatronik sind ausgesprochen gut. Sie werden überall da eingesetzt, wo Sie durch Verknüpfung der Teildisziplinen die Gesamtfunktionalität eines Systems erhöhen können. Das heißt, Sie können in Arbeitsfeldern wie der Auto- und Luftfahrtindustrie, dem Maschinenbau oder der Medizintechnik tätig werden.

Darüber hinaus können Sie sich durch ein anschließendes Masterstudium  weiter spezialisieren.

Studiengangsflyer (PDF) >

Kontakt

Leibniz Universität Hannover
Welfengarten 1
30167 Hannover
Tel.: +49 511 762 - 0
Fax: +49 511 762 - 3456
E-Mail: kommunikation@no-spamuni-hannover.de

Ansprechpartnerin
Dipl.-Biol. Franziska Arens
E-Mail: franziska.arens@et-inf.uni-hannover.de
Tel.: +49 511 762 8915

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Universität
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-437-150

 

xStudy.EU
powered by
studieren.de
Save Course Profile