2007 - 2019
© xStudy SE
Societas Europaea

Moderne arabische Politik, Gesellschaft und Kultur (M.A.)

Philipps-Universität Marburg

© Courtesy of eLSeed
© Rolf K. Wegst
© Thorsten Richter
University related information
 

Inhalte:

Sie sind begeistert von der arabischen Welt? Sie interessieren sich für kulturelle ebenso wie für gesellschaftliche Themen? Sie möchten Literatur-, Kultur- und Politikwissenschaft miteinander kombinieren?
Dann sind Sie bei uns richtig, denn wir denken quer zu strikten Fachgrenzen.

Der interdisziplinäre Master-Studiengang "Moderne arabische Politik, Gesellschaft und Kultur" verbindet Regionalkenntnisse zur arabischen Welt mit sozial- und geisteswissenschaftlichen Fachdisziplinen. In Marburg erhältst du eine Ausbildung zur Forschung an Schnittstellen von Politik, Gesellschaft und Kultur im Nahen und Mittleren Osten und Nordafrika und eine umfassende Schulung in der arabischen Sprache. Durch die Einbindung der Friedens- und Konfliktforschung und der Religionswissenschaft wird der Fokus interdisziplinär und transregional erweitert. So ermöglicht der Studiengang spannende Vergleiche mit anderen Religionen und Weltregionen wie Lateinamerika und Südostasien.

Mehr Infos zum Studiengang >

Ziele:

Im Studium erhalten Sie:

  • eine gemeinsame fachliche Grundlage in den einzelnen Disziplinen
  • interdisziplinäre Zugänge zur Beantwortung aktueller Fragestellungen: Was sind Ursachen und Folgen von regionalen Konflikten, Migration oder Jugendarbeitslosigkeit? Inwiefern helfen uns Literatur, Film und Mediendiskurse dabei, diese gesellschaftlichen Phänomene zu verstehen? Und welche theoretischen Zugänge benötigen wir, um sie zu erklären?
  • verschiedene Spezialisierungsmöglichkeiten in den Bereichen Politik- und Literaturwissenschaft, Friedens- und Konfliktforschung, aber auch in der Arabischlehre

Berufsbild:

Nach dem Studium sind Sie für verschiedene Tätigkeitsfelder qualifiziert, beispielsweise in den Bereichen:

  • internationale Institutionen und Organisationen
  • Wissenschaft (Universität, Forschungseinrichtungen)
  • interkulturelle Institutionen und Migrationsbehörden; Politikberatung (Öffentliche Verwaltung, Verbände, Institutionen und Organisationen)
  • Medien, Verlage und Öffentlichkeitsarbeit
  • Erwachsenenbildung, Kulturinstitutionen und Journalismus.

Voraussetzungen:

  1. Nachweis eines fachlich einschlägigen Bachelorstudienganges im Bereich Geistes- und Sozialwissenschaften, insbesondere Nahostwissenschaften, oder der Nachweis eines vergleichbaren in- oder ausländischen berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses.
  2. Englisch-Kenntnisse auf mindestens Niveau B2 gemäß „Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen“  
  3. Kenntnisse der arabischen Sprache nachgewiesen durch mindestens 30 LP an einer deutschen oder ausländischen Hochschule oder an einem Sprachinstitut einer Hochschule oder durch gleichwertige Nachweise. Für Studierende mit geringeren Arabisch-Kenntnissen (jedoch mindestens 18 LP) gibt es die Möglichkeit einer Zulassung unter der Auflage, dass weitere 12 LP Arabisch-Kurse absolviert werden

Um den Master "Moderne arabische Politik, Gesellschaft und Kultur" zu beginnen, müssen sich interessierte Bachelor-Absolventinnen und -Absolventen über die Seite der Philipps-Universität Marburg bewerben. Wenn alle Unterlagen eingereicht wurden, wird ein Eignungsfeststellungsverfahren durchgeführt.

Weitere Informationen und den Link zur Bewerbung gibt es hier >

Kontakt

Bei Fragen zur Bewerbung und zum Studium wenden Sie sich gerne an unsere Fachstudienberatung: ma-poku@no-spamuni-marburg.de

Allgemeine Fragen zum Studium an der Philipps-Universität Marburg und zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen das Studierendensekretariat:

Phillips-Universität Marburg
Biegenstraße 10
35037 Marburg

"Studifon": +49 64 21 28 - 22222

Weitere Informationen zum Download:

Studienverlaufsplan >
Modulhandbuch >
Prüfungsordnung >

Weitere Informationen erhalten Sie direkt auf der Webseite der Universität.
Zur Webseite >


 

 

Studienprofil-372-43650

 

xStudy.EU
powered by
studieren.de
Save Course Profile