2007 - 2017
© xStudy SE
Societas Europaea

Pflegewissenschaft (M.Sc.)

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

© Uni Freiburg
Kooperationsstudiengang:
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Katholische Hochschule Freiburg Universitätsklinikum Freiburg

Abchluss: Master of Science
Studienbeginn: Wintersemester
Studiendauer: 4 Semester
Studiengebühren: Keine Studiengebühren für Erststudium / Studiengebühren für Studierende im Zweitstudium und internationale Studierende aus Nicht-EU-Ländern (Kosten und Ausnahmen)
Fachbereich: Pflege- und Gesundheitswissenschaften

Der Masterstudiengang wird gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Freiburg und in Kooperation mit der Katholischen Hochschule Freiburg angeboten.

Profil des Studiengangs

Der Masterstudiengang Pflegewissenschaft richtet sich an Absolventinnen und Absolventen pflegebezogener Bachelorstudiengänge (auch mit Studienschwerpunkten in z. B. Pflegepädagogik oder Pflegemanagement), die über eine Berufsanerkennung im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, der Altenpflege oder des Hebammenwesens verfügen.

Während des Studiums erwerben die Studierenden Kernkompetenzen einer erweiterten vertieften Pflegepraxis. Sie eignen sich weitere Forschungskompetenzen und anwendungsorientierte Kernkompetenzen in der Pflegebeziehung mit Patientinnen und Patienten und deren Familien an und erwerben Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der Pflegeversorgung im organisatorischen und gesellschaftlichen Kontext. Sie werden mit Aufgaben der fachlichen Führung in der Praxisentwicklung vertraut gemacht und wenden die erworbenen Kenntnisse in der intra- und interprofessionellen Zusammenarbeit an. Im Wahlpflichtbereich spezialisieren sich die Studierenden entweder im Bereich Akutpflege oder im Bereich Pflege in der Gemeinde.

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Pflegewissenschaft verfügen über eine erweiterte und vertiefte fachliche und wissenschaftliche Qualifikation, die sie sowohl in die Arbeit im jeweiligen Praxisfeld integrieren als auch im Bereich von Forschung und Lehre nutzbar machen können.

Bewerbung

Jährlich 01. Juni – 15. Juli

Weitere Informationen zu Zugangsvoraussetzungen und Bewerbung gibt es hier >

Kontakt

pwi-beratung@no-spamuniklinik-freiburg.de

Tel. +49 (0)761 / 270 - 64 890

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Universität
Zur Webseite >

 

 

 

 

 

Studienprofil-10-32019-269757

 

xStudy.EU
powered by
studieren.de
Save Course Profile