2007 - 2019
© xStudy SE
Societas Europaea

Physiotherapie (B.Sc.)

Hochschule Reutlingen

© Hochschule Reutlingen
University related information
 

"Die Akademisierung macht auch vor der Physiotherapie nicht halt. Mit dem Studienprogramm Bachelor of Science in Physiotherapie wird die klassische Ausbildung, durch hauptsächlich auf das Gesundheitswesen fokussierte kaufmännische Inhalte, ergänzt. Das Bachelor – Master System hat sich im Laufe der Jahre etablieren, da das Thema „Evidenzbasierte Therapie“ auch in der Physiotherapie immer mehr in den Vordergrund rückt. Hierbei bietet das Duale Bachelor-Studienprogramm Physiotherapie nach unserem Abschluss viele Perspektiven in der Berufswelt."

Sibylle Wallacher, Teilnehmerin des Studienprogramms Physiotherapie, Jahrgang 2011 Ludwigshafen

Das Studienprogramm auf den Punkt

  • Das Duale Modell der PT-Akademie Tübingen ermöglicht in nur vier Jahren den Erwerb von zwei berufsqualifizierenden Abschlüssen: Staatlich anerkannte/r Physiotherapeut/in und Bachelor of Science (B.Sc.).
  • Mit dem Doppelabschluss sind Sie für die beständig steigenden Anforderungen des Gesundheitssystems bestens gerüstet. Das Duale Modell vermittelt medizinisch physiotherapeutisches und ökonomisches Wissen auf akademischem Niveau.
  • Die Ausbildungsinhalte beider Abschlüsse entsprechen internationalen Ausbildungsstandards. Ihre Ausbildung macht Sie auch international wettbewerbsfähig.
  • Der Bachelor of Science bietet Ihnen die Chance, ein weiterführendes Masterstudium mit Promotion anzuschließen.
  • Die starken und etablierten Partner der PT-Akademie und deren hochqualifizierte Lehrkräfte schaffen beste Voraussetzungen für eine hochwertige Ausbildung.

Die Module auf den Punkt

Das Duale Modell verknüpft neuestes medizinisches mit betriebswirtschaftlichem Wissen, welches auf die spezifischen Bedingungen des Gesundheitswesen zugeschnitten ist. 

Ab dem zweiten Ausbildungsjahr wird die Physiotherapie-Ausbildung mit den Studien-Modulen verknüpft; einige theoretische Inhalte der Physiotherapieausbildung werden zugleich als ECTS-Punkte für den akademischen Abschluss gewertet. Der Abschluss Staatlich anerkannte/r Physiotherapeut/in wird wie bisher nach drei Jahren erworben. Das vierte Jahr steht ausschließlich für Vorlesungen mit betriebswirtschaftlichen Inhalten und die Erstellung der Bachelor- Thesis zur Verfügung. Nach dem vierten Jahr verleiht die Hochschule Reutlingen den Akademischen Grad „Bachelor of Science Physiotherapie“.

Studieninhalte

Im Rahmen des Studiums erwerben die Teilnehmer/innen 180 Credit Points (ECTS). Davon entfallen:

  • 90 Credit Points auf medizinisch-physiotherapeutische Inhalte
  • 78 Credit Points auf betriebswirtschaftliche Inhalte
  • 12 Credit Points auf die Abschlussarbeit (Bachelor- Thesis)

Das Studium zeichnet sich auch durch interkulturelle Studieninhalte aus. Dies umfasst den Unterricht von Fachenglisch sowie Veranstaltungen zur interkulturellen Kommunikation.

Zulassungsvorraussetzungen

  • Allgemeine, Fach- oder fachgebundene Hochschulreife
  • Ausbildungsvertrag mit der PT-Akademie Tübingen oder der PT-Akademie Ludwigshafen
  • Bestehen des individuelles Auswahlverfahren der PT-Akademie Tübingen oder der PT-Akademie Ludwigshafen
  • Externe Aufnahme auf Anfrage

Dieses Studienprogramm ist durch FIBAA systemakkreditiert.

Kontakt

Jia Gu
Program Assistant
Gebäude 17 Raum 025
Tel. 07121 271 9613

Weiter Informationen zum Studiengang finden Sie auf der Website der Weiterbildungsstiftung der Hochschule Reutlingen.
Zur Webseite>

 

 

Studienprofil-303-1013

 

xStudy.EU
powered by
studieren.de
Save Course Profile