2007 - 2018
© xStudy SE
Societas Europaea

Strategic Supply Chain Management (M. A.) (Vollzeit/ dual/ berufsbegleitend)

accadis Hochschule Bad Homburg

© accadis HS
© accadis HS
University related information
 

Ihr Ziel: komplexe Lieferketten ganzheitlich analysieren, gestalten und steuern

Innerhalb von zwei Jahren qualifizieren Sie sich mit dem Master-Programm Strategic Supply Chain Management als Führungskraft.

Der accadis-Studiengang kombiniert theoretische und praktische Vorlesungsinhalte auf intelligente Weise.

Während des Studiums bilden Sie sich in einem breiten Spektrum betriebswirtschaftlicher Funktionen weiter und setzen sich in Schwerpunktvorlesungen mit den faszinierenden Charakteristika weltweiter Versorgungsketten auseinander. Voraussetzung späterer Unternehmensführung ist das Verständnis dafür, was in den wesentlichen Abteilungen des Unternehmens passiert. Im Zentrum des Studiengangs stehen daher Strategiethemen, Finanzmanagement sowie Marketing.

Sie lernen in interaktiven Kleingruppen, Vorlesungssprache ist Englisch.

Studienverlauf und -Inhalte Vollzeit- Studium

Ihr Weg: accadis-Vollzeit-Studium Strategic Supply Chain Management M. A.

Im Mittelpunkt Ihres Studiums stehen neben Strategie, Marketing und Finanzwirtschaft, Supply Chain-Schwerpunktmodule mit internationalem Bezug. In diesem Studiengang betonen Sie darüber hinaus die Wissenschaftlichkeit erheblich stärker als im Bachelor-Studium.

Im Vollzeit-Studium besuchen Sie in jedem Trimester über acht Wochen hinweg drei Tage pro Woche Vorlesungen, was etwa zwölf Wochenstunden entspricht. Während zwei weiteren Wochen belegen Sie ein zusätzliches Modul. Diese Blockveranstaltung unterrichten entweder accadis-Dozenten oder internationale Gastdozenten.

Erstes Jahr

Der Studiengang gliedert sich in mehrere Themenkomplexe.

  • Im Studiengang Strategic Supply Chain Management M. A. besuchen Sie die Spezialisierungsmodule Core Supply Chain Processes, Strategic Supply Chain Management Paradigms sowie Supply Chain Planning and IT.
  • Funktionsbezogene Topthemen: Darüber hinaus eignen Sie sich die für die Unternehmensführung relevanten Fachkompetenzen an und beziehen sie stets auf aktuelle ökonomische Entwicklungen. Hierzu gehören die Module International Leadership, Contemporary Internet Marketing sowie Management of Risk and Opportunities.
  • Auch die Internationalisierungsthemen sind Teil der Bereiche Marketing, Strategie und Finance. In einer Hausarbeit, mit der Sie die Module Applied Global Strategy, Applied Global Marketing und Applied Global Finance jeweils abschließen, wenden Sie Ihr Wissen auf eine Branche Ihrer Wahl an.

Zweites Jahr

  • Im vierten Trimester können Sie ein (Auslands-)Praktikum oder Auslandssemester absolvieren. Sollten Sie sich für das Auslandssemester entscheiden, gehen Sie entweder an eine unserer Partneruniversitäten oder bewerben sich – nach Absprache – bei einer Universität Ihrer Wahl.
  • Im fünften Trimester steht der Real Life Consulting Case auf dem Programm. Sie behandeln dabei ein „echtes“ Thema eines „echten“ Unternehmens als Beratungsstudie.

Studienverlauf und -Inhalte (Studium neben dem Beruf bzw. Duales Studium)

Ihr Weg neben dem Beruf: Duales bzw. berufsbegleitendes accadis-Master-Studium Strategic Supply Chain Management M. A.

Als dual bzw. berufsbegleitend Studierender haben Sie an den ersten Samstagen eines Trimesters Unterricht und belegen dann eine komplette Blockwoche (Montag bis Samstag). Es folgt Unterricht an einem weiteren Samstag. Die weiteren Wochenenden des Trimesters können Sie für das Selbststudium nutzen. Das Studium ist also berufsbegleitend organisiert. Nach Ablauf der zehnwöchigen Vorlesungszeit folgen die Prüfungen.

Während des berufsbegleitenden Master-Studiums profitieren Sie von den Erfahrungen Ihrer maximal 15 Kommilitonen, die wie Sie in unterschiedlichen Branchen und Unternehmen Gelerntes bereits anwenden und in die Vorlesungen zurückspielen. Im Mittelpunkt des Studiums stehen Strategie, Marketing und Finanzwirtschaft sowie praxisorientierte Schwerpunktmodule.

Ihr Studium

Der Studiengang umfasst verschiedene Vorlesungsgebiete.

  • Internationalisierungsmodule: Internationale Gastdozenten der Northumbria University, Newcastle unterrichten in den ersten vier Trimestern die folgenden Module:
    • International Strategic Challenges
    • International Marketing Management
    • International Finance
    • International Human Resources Management.

In der abschließenden Hausarbeit wenden Sie Ihr Fachwissen auf Ihre Branche an.

  • Im Studiengang Strategic Supply Chain Management besuchen Sie während des ersten Studienjahrs zudem die Spezialisierungsmodule Core Supply Chain Processes, Strategic Supply Chain Management Paradigms sowie Supply Chain Planning and IT.
  • Funktionsbezogene Topthemen: Im zweiten Studienjahr eignen Sie sich weitere für die Unternehmensführung relevante Fachkompetenzen an und beziehen immer aktuelle ökonomische Entwicklungen mit ein. Hierzu gehören die Module Contemporary Internet Marketing, Management of Risk and Opportunities sowie Global and Transnational Strategy.
  • In allen Master-Programmen entwickeln Sie Ihre Leadership Skills und Schlüsselkompetenzen weiter, die Sie als Führungskraft und wissenschaftlichen Nachwuchs qualifizieren. Neben Wirtschaftsethik, Systemic Leadership "denkberatung" und dem für das wissenschaftliche Arbeiten erforderlichen Modul Research Methods and Academic Writing besuchen Sie eine Vorlesung zu Communication Skills. Ergänzend können Sie unser breitgefächertes – teils kostenloses – Angebot an Coaching-Formaten nutzen, um an Ihrer Persönlichkeit zu feilen und | oder um berufliche Fragestellungen zu reflektieren.
  • In jedem Trimester wenden Sie in einem Praxisprojekt die theoretischen Inhalte direkt auf die Praxis an.
  • Das für das Studium erforderliche wissenschaftliche Arbeiten erlernen Sie im Modul Academic Writing.
  • Ihre abschließende Master Thesis umfasst 20 ECTS und greift in der Regel ein Thema aus Ihrem Unternehmen oder Ihrer Branche auf.

Abschluss und Karriere

Ihr Karrierestart: erfolgreich mit fundiertem Wissen, Internationalität und Praxisbezug

Durch Ihr Studium an der accadis Hochschule erwerben Sie den staatlich und international anerkannten Hochschulabschluss Master of Arts (M. A.) und damit bessere Karriere- und Verdienstmöglichkeiten, mehr Wissen und Spezialisierung sowie die Möglichkeit einer Promotion.

Absolventen der accadis Hochschule arbeiten u. a. bei Peugeot, Panasonic, Fresenius oder Biotest.

Seit vielen Jahren und als eine der ersten Hochschulen in Hessen bieten wir duale Master-Studiengänge an. Gleichzeitig sind sowohl die Praxisorientierung als auch die Employability unserer Master-Absolventen aus dem Vollzeit-Studium überdurchschnittlich hoch. Dank der zahlreichen Optionen, bereits in Studienprojekten mit renommierten Unternehmen zusammenzuarbeiten, erhöhen Sie Ihre Chancen auf eine facettenreiche Führungsposition.

Damit nicht genug: Im Anschluss an den Masterabschluss können Sie an der accadis Hochschule promovieren – in Kooperation mit der Partneruniversität in Newcastle.

Wir beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns an.

Bewerbung und Aufnahmeverfahren

Je früher, desto besser – die Anmeldung

Anders als öffentliche Hochschulen vergeben wir unsere begrenzten Studienplätze nach Eingang Ihrer Anmeldung – natürlich ausgehend davon, dass Sie das Aufnahmegespräch bei uns erfolgreich absolvieren. Deshalb unser Tipp: Bewerben Sie sich so früh wie möglich über unser Online-Formular. Für das Aufnahmegespräch bieten wir Ihnen Termine zur Auswahl an. Sollten Sie an diesen Tagen keine Zeit haben, ist nach Absprache auch ein Alternativtermin möglich.

Kontakt


accadis Hochschule
Du Pont-Str. 4
D-61352 Bad Homburg
Fon +49 6172 9842-0
Fax +49 6172 9842-20
info@accadis.com
Zur Webseite >

Weitere Infos zum Studiengang finden sie auf der Website der Hochschule
Zur Website >

 

 

Studienprofil-2-42776

 

xStudy.EU
powered by
studieren.de
Save Course Profile