2007 - 2017
© xStudy SE
Societas Europaea
Infobox

Ansprechpartner
Thomas Machate
Tel.: +49 (0)6103 707-5172
E-Mail: thomas.machate@no-spamdfs.de

Luftfahrtsystemtechnik & -management - Flugsicherungsingenieur (B.Eng.) (dual)

DFS Deutsche Flugsicherung GmbH in Kooperation mit der Hochschule Darmstadt

Kooperationspartner
© DFS
© DFS
University related information
 

Um auch in Zukunft erfolgreich für Sicherheit im Flugverkehr zu sorgen, machen wir Sie gemeinsam mit der Hochschule Darmstadt zu einem waschechten Technikexperten. Denn damit am Boden und in der Luft alles seine Ordnung hat, braucht es eine technische Infrastruktur, auf die man sich jederzeit verlassen kann. Radartechnik, die die Position der Flugzeuge exakt ermittelt oder Kommunikationstechnologien, die die direkte Kommunikation zwischen Fluglotsen und Cockpit möglich machen. Sie stellen die passende Technik bereit und sorgen dafür, dass Ihre Kollegen ihren Job machen können.

Wo soll Ihre Reise hingehen?

Während Ihres Studiums wird sich zeigen, wo genau Ihre Stärken liegen. Kümmern Sie sich um den reibungslosen Betrieb von Navigationsanlagen, arbeiten Sie im Produktmanagement oder bringen Sie Ihren Innovationsgeist in unsere Forschung und Entwicklung ein – viele Wege stehen Ihnen offen.

In Sachen Theorie bestens vorbereitet.

Vertiefungsrichtung Elektrotechnik
In insgesamt sieben Semestern gibt es breit gefächertes Basiswissen in Mathematik, Physik, Elektro- und Hochfrequenztechnik. Außerdem erfahren Sie alles Wesentliche rund um Schaltungs- und Rechnertechnik sowie Signaltheorie und Signalverarbeitung. Natürlich kommen auch Informations- und Kommunikationssysteme nicht zu kurz – wir machen Sie zum Profi, wenn es um Chipkarten, Handys, Navigationssysteme oder Multimedia-PCs geht. Last but not least lernen Sie Kommunikationsnetze für den Nah- und Fernbereich sowie weltweit verteilte Informations-, Multimedia- sowie Mess-, Logistik- und Automatisierungssysteme kennen.

Vertiefungsrichtung Flugsicherungstechnik
Damit die einzelnen Praxisphasen von Erfolg gekrönt sind, vermitteln wir Ihnen in acht Semestern zunächst die Basics in Mathematik und Physik. Außerdem machen wir Sie fit in puncto Regelungstechnik, Flugregelung, Flugführungssysteme und -elektronik. Aber auch die Themen Wartung, Instandhaltung und Prüftechnik sowie Grundlagen der Betriebswirtschaft stehen auf Ihrem Lehrplan. Noch während des Studiums erwerben Sie in innerbetrieblichen Schulungen Lizenzen und Berechtigungen für einzelne flugsicherungstechnische Anlagen – so können Sie bestens vorbereitet in eine verantwortungsvolle Tätigkeit einsteigen.

Das zeichnet Sie aus

  • Ihre Schulausbildung haben Sie mit der mit der allgemeinen Hochschulreife abgeschlossen
  • Sie bringen sichere Englischkenntnisse mit, haben einen Zugang zu Physik und Mathematik und eine Affinität zur Flugsicherung und Luftfahrt
  • Teamwork macht Ihnen Spaß und Sie verfügen über ein gutes Allgemeinwissen
  • Sie haben Lust, sich weiterzuentwickeln, können gut analysieren und legen Wert auf Qualität

Bereit zum Start?
Jetzt bewerben >>

Kontakt

DFS Deutsche Flugsicherung GmbH

Unternehmenszentrale
Am DFS-Campus 10
63225 Langen

Ansprechpartner
Thomas Machate
Tel.: +49 (0)6103 707-5172
E-Mail: thomas.machate@no-spamdfs.de

Um mehr über den dualen Bachelor Studiengang als "Flugsicherungsingenieur"zu erfahren, besuchen Sie die Internetseite der (DFS) Deutschen Flugsicherung
Zur Website >


Die DFS als Arbeitgeber.


Was erwartet Sie, wenn Sie für die DFS arbeiten? Nun, wir bieten zahlreiche anspruchsvolle Tätigkeiten für all jene, die sich für die Luftfahrt begeistern und die Zukunft des Luftverkehrs aktiv mitgestalten möchten. Dafür brauchen wir kreative Köpfe, die ebenso zielstrebig wie besonnen zu Werke gehen. Menschen, die hoch hinauswollen, aber niemals ihre Bodenhaftung verlieren. Wir brauchen Sie – für einen sicheren Himmel über Deutschland.

 

 

Studienprofil-10073-239-272798

 

xStudy.EU
powered by
studieren.de
Save Course Profile